Über mich

Ihr könnt dies gern teilen !!!

Auf dieser Seite möchte ich mich nur einmal kurz vorstellen. Ihr wollt ja sicher wissen, mit wem ihr es hier überhaupt zu tun habt.

Also ich bin Didi. 

Mein richtiger Name ist Detlef Strehlow, aber die meisten Freunde nennen mich eben Didi. 

Am 01.Dezember 2018 bin ich 18 Jahre selbständig im IT-Bereich tätig. Die Seite “Didis-Box” und meine Blogs betrachte ich eher als Hobby. Meine kleine Firmenwebseite findet ihr unter “pc-tecs.de“. (Ich weiß, ich sollte sie mal wieder aktualisieren)

Das bin ich, Didi

In den 18 Jahren habe ich mich mit vielen Dingen beschäftigt, seien es Wartungsverträge mit großen Firmen zur Administration der gesamten IT einschließlich Telefonanlagen und Kassensystemen, bis hin zur Programmierung von SAP Formularsteuerungen. Meine Haupttätigkeit lag aber vor allem im Bereich der kleinen und mittelständischen Firmen wie Autohäusern, Anwaltskanzleien, Getränkemärkten, einem Verlag bis hin zu Pflegeeinrichtungen. Dies sind natürlich nur Beispiele. Also fast die ganze Palette im IT-Bereich mit Ausnahme von Apple-Produkten.

Aber in den ganzen 18 Jahren habe ich auch immer Privatkunden gehabt die Hilfe brauchten, auch wenn dies, bei all der anderen Arbeit, manchmal zeitlich recht knapp war.

Heute habe ich mich von den großen Projekten, die über Wochen und Monate laufen größtenteils verabschiedet, habe aber noch all meine Kunden, die ich weiterhin betreue und die immer schon die Kaffeemaschine eingeschaltet haben, wenn ich zu ihnen komme.


Irgendwann kommt man an den Punkt, an dem man sich entscheiden muss, Tag und Nacht arbeiten, Geld verdienen und irgendwann tot umfallen oder doch etwas bremsen und das Leben genießen.
Dazu habe ich mich entschlossen.

Warum ihr mir trauen könnt ?

In den gesamten 18 Jahren, hatte ich immer wieder Zugriff auf Bankdaten, Kassendaten und Personaldaten in verschiedensten Firmen. Für alle diese Firmen war natürlich Geheimhaltung und Verschwiegenheit das A und O der Zusammenarbeit. Das gilt nach wie vor zu 100%. 

Falls du dich entschließt, dir per Fernwartung von mir helfen zu lassen, oder ich deine E-Mailadresse bekomme, garantiere ich zu 100%, dass kein Dritter jemals ohne deine ausdrückliche Zustimmung von mir irgendetwas darüber erfährt. Dies gilt auf jeden Fall. Selbst dann, wenn Daten oder Filme auf deinem Rechner vielleicht nicht ganz legal sind.

Ihr könnt dies gern teilen !!!